Neues Logo der GEG Freitag, 26. August 2011

Neues Logo der GEG

Wie Sie als aufmerksames GEG-Mitglied bestimmt festgestellt haben, hat sich im Auftritt der GEG etwas leicht verändert: das Logo der GEG. Grund für die Neuerung war der Wunsch, eine Version des Logos zu schaffen, die computermässig problemlos vergrössert und auch verkleinert werden kann. Beim bisherigen Signet verlor sich beim Verkleinern die umrandende Schrift bis zur Unkenntlichkeit.

Aus einer grossen Zahl von Entwürfen schlug der Ausschuss dem Vorstand das links abgebildete Logo vor. Bewusst stellte man nicht auf ein abstraktes Symbol um, sondern wählte in traditioneller Verbundenheit mit dem bisherigen Emblem eine modernisierte Form. Bewusst auch wurde das Basler Münster beibehalten als Ausgangspunkt des Wachstums der Stadt, in dem Sinn also als geographisches, aber auch kulturelles Zentrum der Regio Basiliensis – heute der Regio TriRhena. Bewusst auch hielten wir am bisherigen Namen fest – in der Hoffnung, dass die Verbindung zur Ethnologie sich wieder festige.

MEHR

GEOGRAPHISCH- ETHNOLOGISCHE GESELLSCHAFT BASEL - gegbasel.ch