Donnerstag, 10. Dezember 2020 - 18:30 Uhr

Was bedeuten Handys und Internet für Bauern in Afrika im Zuge der Globalisierung?

Was bedeuten Handys und Internet für Bauern in Afrika im Zuge der Globalisierung?

Prof. Dr. Peter Dannenberg

Geographisches Institut, Universität zu Köln

Dieser Vortrag stellt die rapide Verbreitung von Mobiltelefonen und Smartphones in Afrika am Beispiel des kenianischen Gartenbaus anschaulich dar und diskutiert ihre Potentiale und Schattenseiten. Der Beitrag zeigt, dass die Nutzung von Mobiltelefonen und Smartphones auch für viele Kleinbauern Chancen bietet.

Dies gilt zum Beispiel für die Integration in regionale und globale Wertschöpfungsketten (beispielsweise durch Onlinemarktplätze), den Zugang zu Wissen und den Transfer durch mobile payment. Gleichzeitig können aber auch Risiken und Abhängigkeiten entstehen.

Der Vortrag findet im Grossen Saal der Genossenschaft Heiliggeist an der Laufenstrasse 44 in Basel statt.


GEOGRAPHISCH- ETHNOLOGISCHE GESELLSCHAFT BASEL - gegbasel.ch