SGmG Jahrestagung Mittwoch, 4. September 2019

SGmG Jahrestagung

Am 4. bis 6. September 2019 findet in Bellinzona Jahrestagung 2019 der Schweizerischen Geomorphologischen Gesellschaft zum Schwerpunkt: Geomorphologie & Gesellschaft statt.

※ Flyer der Veranstaltung.

Anmeldefrist bis 15. Juli

Jahrestagung BGS & DBG Samstag, 24. August 2019

Jahrestagung BGS & DBG

Die Jahrestagung der Bodenkundlichen Gesellschaft der Schweiz geht vom 24. bis 29. August 2019 in Bern über die Bühne. Das Symposium befasst sich mit Massnahmen zur Verringerung von Treibhausgasemissionen aus dem Boden in der Forst- und Landwirtschaft. Am 24., 25. und 29. August werden zahlreiche Exkursionen angeboten.

>> Exkursionsführer.

Anmeldung ab Juni 2019. Weitere Infos unter: www.dbges.de/de/Bern2019

Prof. Dr. Werner Gallusser - Gratulation zum 90. Geburtstag Mittwoch, 31. Juli 2019

Prof. Dr. Werner Gallusser - Gratulation zum 90. Geburtstag

Vorstand und Mitglieder der Geographisch-Ethnologischen Gesellschaft freuen sich, Werner Gallusser, dem Lehrstuhlinhaber für Humangeographie von 1974 bis 1994 und Ehrenmitglied der GEG, zum 90. Geburtstag zu gratulieren.

In einem offenen Brief würdigt und reflektiert Madeleine Imhof das Wesen und Wirken von Werner Gallusser.

Lieber Werner,

Ich bin der festen Überzeugung, dass mit zunehmendem Alter das Persönliche wichtiger wird, es drängt sich neben die beruflichen und wissenschaftlichen Errungenschaften und Erfolge; die entstandenen persönlichen Beziehungen sind aufgebautes emotionales Kapital, das letztlich mindestens ebenso víel zählt wie alle Meriten.

Du hast in deinem Wirken immer den Menschen in seinem Agieren und mit seinen Bedürfnissen ins Zentrum gestellt. Als deíne letzte wissenschaftliche Assistentin und Doktorandin am Geographischen Institut der Universitcit Basel erlaube ich mir darum, dir öffentlich ein paar persönliche Zeilen zu deinem hohen runden Geburtstag zu schreiben und dir im Namen der Geographisch-Ethnologischen Gesellschaft von Herzen zu deinem 90. Wiegenfest zu gratulieren. Ich verzichte darauf, dein wissenschaftliches Schaffen zu durchleuchten, das wurde bereits bei früheren Gelegenheiten ausführlich und wohl besser gemacht, als ich es könnte. Es ist mir ein Anliegen, dich als Menschen und Lehrer mit einer zu tiefst humanistisch gepreigten Grundhaltung, einer grossen Offenheit und viel Tatkraft zu würdigen. Ich habe dazu ein paar Erinnerungen an Begebenheiten während meines Studiums und der Assistenzzeit aus dem Gedächtnis hervorgekramt, die dich, wie ich finde, gut charakterisieren. (Mehr ... )

Mit deiner engagierten Haltung, deiner Offenheit und deiner positiven Lebenseinstellung bist du ein Vorbild für viele Menschen. Mögen die Altersbeschwerden klein bleiben, so dass du noch möglichst lange aktiv bleiben und im übertragenen Sinn Hügel erklimmen kannst!

Mit lieben Grüssen
Madeleine Imhof


GEOGRAPHISCH- ETHNOLOGISCHE GESELLSCHAFT BASEL - gegbasel.ch